365 Tage, 24 Stunden für Sie erreichbar: 07324 / 50 50

Traditionelle & moderne Bestattungsformen

Die Möglichkeiten der letzten Ruhe sind sehr vielfältig geworden. Neben der traditionellen Erdbestattung und der Urnenbestattung gibt es verschiedene moderne Beisetzungsformen. Ein kleiner Überblick:

Erdbestattung

Der Verstorbene wird im Anschluss an die Trauerfeier im Sarg auf dem Friedhof beigesetzt. Für die Grabstelle bestehen verschiedene Möglichkeiten, je nachdem, ob ein Einzel- oder Familiengrab gewünscht ist und ob das Grab regelmäßig gepflegt werden kann. Im persönlichen Gespräch erläutern wir Ihnen gerne die Details.

Feuerbestattung

Der Verstorbene wird im Sarg eingeäschert und zu einem gesonderten Zeitpunkt beigesetzt. Häufig findet die Trauerfeier direkt vor der Beisetzung mit Urne statt. Es ist aber auch eine Abschiednahme mit Sarg vor der Kremation möglich.

Neben den regulären Grabarten ist auch eine oberirdische Beisetzung in einer Urnenwand denkbar.

Baumbestattung

Die Urne mit der Asche des Verstorbenen wird am Fuße eines Baumes beigesetzt. Die Grabpflege entfällt, da hier sehr viel Wert auf einen naturverbundenen Charakter gelegt wird. Daher gibt es besondere Bestattungswälder sowie Friedhöfe mit gesonderten Bereichen für die Baumbestattung.

Seebestattung

Die Asche des Verstorbenen wird auf hoher See in einer wasserlöslichen Urne beigesetzt. Die Abschiedsrede hält der Kapitän des Schiffes. Die Angehörigen dürfen selbstverständlich anwesend sein, die Seebestattung ist aber auch ohne Trauergemeinschaft möglich. Im Anschluss erhalten die Hinterbliebenen eine Seekarte mit den Koordinaten der Beisetzung.

Naturbestattung

In Frankreich oder der Schweiz ist es möglich, die Asche auf einer Almwiese beizusetzen oder von einem Felsen aus zu verstreuen. Auch eine Bodenseebestattung oder die Verstreuung aus einem Heißluftballon heraus ist denkbar. Für diese besonderen Formen der Bestattung ist jedoch der ausdrückliche Wille des Verstorbenen notwendig. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie eine ausführliche Beratung zu den Formen der Naturbestattung wünschen.

Weltraumbestattung

Absolut außergewöhnlich ist die Weltraumbestattung. Hier wird ein Teil der Asche in einer Kapsel in den Weltraum geschickt und kann fortan um die Erde kreisen. Der verbleibende Teil der Asche wird auf herkömmliche Weise bestattet.

Im Gespräch beraten wir Sie gerne im Detail zu den Vor- und Nachteilen verschiedener Bestattungsformen. Uns ist wichtig, dass Sie eine Entscheidung treffen, mit der Sie sich auch im Nachhinein wohlfühlen.